Aktuelles

Ferien der Geschäftsstelle in Bremen

Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen
 

Vom 09.07. – 23.07.2018 befinden wir uns im Urlaub, die Geschäftsstelle ist in dieser Zeit nicht besetzt.

Sie können uns telefonisch unter 0421 / 616 43 23 erreichen und eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Gerne können Sie auch eine Email an hb@ddh-m.de senden, wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.
 




Gesprächskreis Bremen-Vegesack

Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen

Unser Gesprächskreis in Vegesack findet ab dem
4. Juli an jedem ersten Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr
im Pflegestützpunkt Nord, Breite Straße 12 d statt.
Die Gruppe ist offen für alle Diabetiker und Interessierte.
Der neue Gesprächskreisleiter, Heinz Schräder, informiert am 4. Juli über die Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes.
Wer ist die DDH-M, was macht die DDH-M und warum gibt es die Deutsche Diabetes-Hilfe.

Kommen Sie am 4. Juli oder an einem der nächsten Termine gerne vorbei!
 




Landesmitgliederversammlung im Landesverband Bremen

Alle Mitglieder der Deutschen Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen
sind herzlich eingeladen zur

Landesmitgliederversammlung

am 23. Juni 2018 um 15:00 Uhr in Goedeken´s Restauration in der Berckstraße 4 in 28359 Bremen.



Farmtag für Familien

AfJ e.V. Kinder- und Jugendhilfe, Programm FUGE
BKJD Beratungsstelle Kinder- und Jugenddiabetes
Deutsche Diabetes-Hilfe, Landesverband Bremen e.V.

Wir laden Familien mit Kindern und Jugendlichen
mit Diabetes und anderen Erkrankungen
herzlich ein zum
Farmtag
auf der Erlebnisfarm Ohlenhof!

 

Die Kinder und Jugendlichen erwartet ein buntes Programm mit Spaß und Spielen für Groß und Klein. Den Eltern bieten wir ein vielfältiges Informationsprogramm mit der Diabetes-Informationsbörse und Expertengesprächen.
 

Wo: Erlebnisfarm Ohlenhof,
Maria-Krüger-Str. 90 in 28239 Bremen

Wann: Samstag, 02.06.2018 von 11 bis 16 Uhr

Mittags wird es ein buntes Buffet geben. Wir sorgen für Mineralwasser, Kaffee und Tee. Bitte mitbringen: Eigenes Geschirr, Besteck und einen Beitrag zum Buffet, z.B. Grillwürstchen, Salate, Brot, Kuchen etc.

Anmeldungen bitte an: gesundheit@afj-jugendhilfe.de
Telefon 0421 69644200

 




Vortrag: Kontinuierliche Glukosemessung mit dem Eversense System

Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen e.V.

Gesprächskreis Bremen Typ-1 im Mai

 

Am Dienstag, den 8. Mai lädt die
Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen e.V.
zu einem Vortrag mit dem Thema
Kontinuierliche Glukosemessung mit dem Eversense System
ein.

Die Veranstaltung findet am 8. Mai  um 20:00 Uhr in Goedeken´s Restauration
in der Berckstraße 4 in Bremen- Horn statt und ist kostenlos.




Ferien der Geschäftsstelle in Bremen

Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen
 

Vom 26.03. – 09.04.2018 befinden wir uns im Urlaub, die Geschäftsstelle ist in dieser Zeit nicht besetzt.

Sie können uns telefonisch unter 0421 / 616 43 23 erreichen und eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Gerne können Sie auch eine Email an hb@ddh-m.de senden, wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.




Gesprächskreis Bremen-Vegesack - Neue Zeit und neuer Ort!

Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen

Unser Gesprächskreis in
Vegesack

findet ab diesem Jahr in der
Breiten Straße 12 d im ehemaligen AOK-Gebäude statt.
Auch der Wochentag und die Zeit haben sich geändert, wir treffen uns jetzt
jeden ersten Donnerstag im Monat um 14:00 Uhr
.
Gesprächskreisleiterin ist nach wie vor Ilsetraut Schmidt.

Kommen Sie am 1. Februar oder an einem der nächsten Termine gerne vorbei!




Weihnachtsferien der Geschäftsstelle in Bremen

Weihnachtsferien der Geschäfts- und Beratungsstelle in Bremen

Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen
 

Vom 23.12.2017 – 08.01.2018 befinden wir uns im Urlaub, die Geschäftsstelle ist in dieser Zeit nicht besetzt.

Sie können uns telefonisch unter 0421 / 616 43 23 erreichen und eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Gerne können Sie auch eine Email an hb@ddh-m.de senden, wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr!




Gesprächskreis Stuhr-Brinkum im Oktober

Am Freitag, den 13. Oktober lädt die
Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes Landesverband Bremen e.V.
zu einer Veranstaltung mit dem Thema Teff - Das kleinste Getreide der Welt ein.

Delia Brox, Geschäftsführerin der Tensima GmbH wird über diese Alternative zu anderen Getreidosorten informieren.

150 Körner dieser Zwerghirse entsprechen der Größe eines einzelnen Weizenkorns. Aber so klein die Körner auch sind, in ihnen steckt eine geballte Ladung Gesundheit. Der tiefe Glykämische Index von Teff ist für Diabetiker, die auf einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel achten müssen, ideal. Leichte Verdaulichkeit, einen hohen Mineral- und Nährstoffgehalt und nahezu grenzenlose Einsatzmöglichkeiten machen aus Teff eine tolle Alternative zu anderen Getreidesorten.

Die Veranstaltung findet am 13. Oktober um 15:00 Uhr im Mehr-Generationen-Haus
in der Bremer Straße 9 in Stuhr-Brinkum statt und ist kostenlos.

 




Gesprächskreis Stuhr-Brinkum im September

Am Freitag, den 8. September lädt die
Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband Bremen e.V.
zu einer Veranstaltung mit dem Thema Diabetes - Folgekrankheiten vermeiden ein.
Der Gesprächskreisleiter Rolf Seifarth wird vieleThemen Rund um die wichtigsten Folgekrankheiten aufgreifen und besprechen.

  • Die wichtigsten Folgekrankheiten
  • Weshalb bekommen viele Diabetiker Probleme mit ihren Füßen oder ihren Nerven?
  • Komplikationen - Wie kann man gegensteuern?
  • Warum hilft eine gute Stoffwechseleinstellung?
  • Wie können die Gefahren (Herzinfarkt, Schlaganfall, Nieren, Augen, Nerven und Schaufensterkrankheit) gemindert werden?
  • Wie hilft uns die DMP dabei?

Die Veranstaltung findet am 8. September  um 15:00 Uhr im Mehr-Generationen-Haus
in der Bremer Straße 9 in Stuhr-Brinkum statt und ist kostenlos.

 




Seiten