Willkommen

Der Vorstand des Landesverbandes Bremen e.V. begrüßt Sie auf seiner Website.

Der eigenständige bundesweit tätige Selbsthilfe-Verband DDH-M wurde am 08. Juni 2012 in Berlin gegründet mit dem Ziel, die Lebenssituation aller Diabetiker in Deutschland zu verbessern. Der DDH-M hat sich zur Erreichung dieses Zieles neben der DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) und dem VDBD (Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland e.V.) als dritte, gleichberechtigte Säule der Dachorganisation diabetesDE angeschlossen.

Damit ist es erstmalig gelungen, eine Organisation zu schaffen, an der sämtliche an der Behandlung des Diabetes Beteiligten zusammenarbeiten. Mit der Schaffung dieser Organisation ist auch die Hoffnung verbunden, der Erforschung der Ursachen, der Behandlung der Erkrankung und der Bewältigung des Lebens mit der Erkrankung auch das Gewicht zu verschaffen, um auch zukünftig die Mittel bereitgestellt zu bekommen zur Erlangung der gestellten Ziele.

diabetesDE Presseschau

(21. März 2019)
spiegel.de

Immer mehr Kinder sind in Sportvereinen aktiv und trotzdem bewegen sich die meisten von ihnen viel zu wenig. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie - und stellt auch einen deutlichen Geschlechterunterschied fest.

(21. März 2019)
spiegel.de

Zwei ähnliche Produkte mit verschiedenen Nährwerten: Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat berechnet, wie Lebensmittel beim sogenannten Nutri-Score abschneiden würden. Die Ergebnisse sind verblüffend.

(21. März 2019)
kn-online.de

Wenn Familien auswärts essen, gibt es auf der Speisekarte oft extra Gerichte für Kinder – und die enthalten laut Experten oft zu viel Fett, zu viele Kalorien und sind ungesund.

(20. März 2019)
zeit.de

Hängt schlechte Mundhygiene mit Diabetes und Herzinfarkten zusammen? Jeder zweite Deutsche hat Parodontitis. Gefährliche Keime können dabei den ganzen Körper bedrohen.

(20. März 2019)
aerzteblatt.de

In Bayern ist die Zahl der bekannten Diabetesfälle gestiegen. Das dokumen­tiert der neue Gesundheitsreport des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit (LGL). Demnach liegt bei mehr als einer Million (1,035) gesetzlich Versicherten aus Bayern ein bekannter Diabetes mellitus vor.

(19. März 2019)
medical-tribune.de

Das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) macht es amtlich: Alle 55 Sekunden erkrankt in Deutschland ein Mensch neu an Typ-2-Diabetes.